Sueddeutsche.de: Wie man mit guten Ideen Geld verdient

Veröffentlicht am 17. Juni 2011 Unter Pressespiegel 0 Kommentare

Als selbständiger Künstler verdient man nichts. Oder? Schauspieler und Ökonom Christoph Backes sieht das anders. Er berät kreative Freiberufler auf dem Weg zu unternehmerischem Erfolg. Im Interview erklärt er, warum sich fast jede Idee verkaufen lässt – und wieso viele Künstler selbst schuld sind, wenn sie nichts verdienen.

Link
www.sueddeutsche.de/karriere/selbstaendig-in-kreativen-berufen-wie-man-mit-guten-ideen-geld-verdient-1.1108709