Veranstaltungstipp: 3D-Druck – Möglichkeiten und Perspektiven

Veröffentlicht am 1. Juli 2014 Unter Aktuelles 0 Kommentare

Neue Produktionstechnologien wie der 3D-Druck und die damit verbundene Industrie 4.0 waren bereits Thema unserer eigenen Veranstaltung im Bremer Universum. Jetzt wird die Zukunft der individuellen Produktion bei einem i2b meet-up mit speziellen Fokus auf den 3D-Druck ins Visier genommen. Wir sind wieder mit dabei.

Das i2b-Netzwerk lädt zum i2b meet-up „3D-Druck und die Zukunft der individuellen Produktion“ am Dienstag, den 08. Juli 2014 in Bremen ein. Auf diesem i2b meet-up wird nach einem Eröffnungsvortrag von Claus Aumund–Kopp (Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik Angewandte Materialforschung IFAM) unser Christoph Backes (u-institut) präsentieren, wie 3D-Druck es möglich macht, dass unzufriedene Kunden zu Unternehmern der Zukunft werden.

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung.

Foto: u-institut