32 Kreativunternehmen aus ganz Deutschland erhalten Auszeichnung der Bundesregierung

Veröffentlicht am 25. November 2015 Unter Pressemitteilungen

Die Bundesregierung zeichnet 32 Kreativunternehmen mit dem Titel „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ aus. Die Titelverleihung findet am 25. November 2015 in Berlin statt.

Berlin/Bremen, 25. November 2015 – Die Auszeichnung Kultur- und Kreativpiloten Deutschland wird seit 2010 jährlich an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft verliehen. Gesucht werden dabei Menschen, die für ihre Ideen brennen. Die mit Phantasie und Unternehmergeist ihre Ideen Wirklichkeit werden lassen – und neben ökonomischen Erfolg auch gesellschaftlichen Mehrwert schaffen. Die Titelträger Birds and Trees aus Hamburg entwickeln Apps zur Therapieunterstützung von chronisch kranken Kindern. Green City Solutions aus Dresden unterstützen Städte bei der Bekämpfung von Luftverschmutzung und schaffen gesunde Lebensräume für ihre Bewohner. Und BAG TO LIFE aus Bayreuth kreieren Lösungen zur Müllvermeidung, indem sie hunderte Tonnen entsorgte Rettungswesten aus Flugzeugen neu in Wert setzen und in Designtaschen verwandeln. In diesem Jahr haben sich bundesweit 704 Unternehmen um die Auszeichnung beworben.

Am 25. November 2015 findet in Berlin die Titelverleihung statt. Die Auszeichnungen verleihen Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft, und Energie, und Dr. Günter Winands, Ministerialdirektor bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur- und Medien.

Wer steckt hinter der Auszeichnung?

Organisator der Auszeichnung Kultur- und Kreativpiloten Deutschland ist das Bremer u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e. V. in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. Förderer ist die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung, ein Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Exposé
Exposé der Titelträger 2015 (PDF)

 

Bilder

Birds and Trees

Quelle: Birds and Trees UG

Die App erklärt mit spielerischen Mitteln, wie wichtig die Therapie ist und dass sie Spaß machen kann. Im Mittelpunkt steht Patchie, ein kleines Alien, das selbst Mukoviszidose hat. Quelle: Birds and Trees UG

Quelle: Birds and Trees UG

Das Team von Birds and Trees will mit seiner App „Patchie“ die tägliche Therapie von Kindern mit Mukoviszidose erleichtern. Quelle: Birds and Trees UG

Green City Solutions

Der CityTree im Zentrum der Gala zur Verleihung der GreenTec Awards 2015. Quelle: Kraul | GreenTec Awards

Der CityTree im Zentrum der Gala zur Verleihung der GreenTec Awards 2015. Quelle: Kraul | GreenTec Awards

Die Gründer vor dem Prototypen (v.l.n.r. Zhengliang Wu, Dénes Honus, Peter Sänger, Victor Splittgerber) Quelle: Green City Solutions GmbH & Co. KG

Die Gründer vor dem Prototypen (v.l.n.r. Zhengliang Wu, Dénes Honus, Peter Sänger, Victor Splittgerber) Quelle: Green City Solutions GmbH & Co. KG

BAG TO LIFE

Quelle: ehrensache D/V GmbH & Co. KG

BAG TO LIFE schenkt nun ebendiesen Westen ein zweites Leben und rettet sie vor der Entsorgung. Quelle: ehrensache D/V GmbH & Co. KG

Quelle: ehrensache D/V GmbH & Co. KG

Thomas Gardeia und Gründer Kerstin Rank sind die Gründer von BAG TO LIFE Quelle: ehrensache D/V GmbH & Co. KG

Gruppenbild

Gruppenbild auf der Preisverleihung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2015" (Quelle: BMWi, Foto: Michael Reitz)

Gruppenbild auf der Preisverleihung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2015“ (Quelle: BMWi, Foto: Michael Reitz)

 

Weitere Informationen
www.kultur-kreativpiloten.de
www.kultur-kreativ-wirtschaft.de

Presseanfragen
Kai Hennes, u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e. V.
Tel. 0421 6910788-7, kh@u-institut.de