U-Institut

Christoph Backes

Geschäftsführer, Vorstand

Christoph Backes ist Wirtschaftswissenschaftler, Unternehmensberater und Theater-Schauspieler. Er ist Geschäftsführer des u-institut und war Gründungs-Geschäftsführer des GründerZentrum Kulturwirtschaft Aachen (2004-2005).

Seit 2008 berät er die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung und das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. In Beratungsgesprächen ist es ihm wichtig, die richtigen, das heißt auch, die unbequemen Fragen zu stellen. Natürlich verbunden mit dem Ziel, die tatsächlich erfolgversprechenden Einsichten aus dem Gegenüber heraus zu kitzeln.

Er ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und der Schweiz und Autor diverser Studien und Gutachten im Themenfeld Kultur- und Kreativwirtschaft. So hat er beispielsweise im Jahr 2006 den ersten Kulturwirtschaftsbericht Deutschlands für die Stadt Aachen verfasst. Heute realisiert er neben vielen weiteren Projekten die jährlich stattfindende Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ für die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. Christoph Backes war Marketingleiter der 1. Ruhrtriennale und als Lichtdesigner mit Chansonnier Tim Fischer auf Tournee.

Bild
Foto in hoher Auflösung herunterladen